Wie installieren die Schiebetür in 3 Schritten

Bei der Einrichtung einer kleinen Wohnung kommt es häufig auf jeden Quadratzentimeter an. Eine der Möglichkeiten, zusätzlichen Platz zu gewinnen, ist der Montage von Schiebetüren ein- oder zweiflügelig. Entgegen der landläufigen Meinung ist dies eine ziemlich einfache Aufgabe, die Sie alleine erfolgreich erledigen werden. Sie sind nur 3 Schritte davon entfernt, die großartige Funktionalität der Schiebetürsysteme zu genießen. Im Artikel finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung durch alle Montageschritte – jetzt prüfen!

Schiebetüren passen in jedes Interieur

Zu Beginn sollten Sie die wichtigsten Vorteile von Schiebetürsystemen kennenlernen, denn Platz sparen ist nur einer davon. Zum anderen fügen sie sich perfekt in jeden Einrichtungsstil ein. Sie können sie unabhängig davon installieren, ob Sie ein Fan von moderner Einrichtung oder klassischem Stil sind.

Weitere wichtige Vorteile dieser Lösung sind:

  • sehr einfache Montage – dank der klaren Anleitung können Sie die Schiebetüren, single oder doppelt, ohne Spezialwerkzeug selbst montieren,
  • Benutzerfreundlichkeit – die Türblätter gleiten sehr sanft entlang der Führungsschiene, sodass sie ohne großen Kraftaufwand geschlossen und geöffnet werden können,
  • Schutz von Möbeln, Wänden und vor allem der Türen – sie eliminieren die mit klassischen Türlösungen verbundene Gefahr des Anstoßens der Möbel.

Montage von Schiebetüren in 3 Schritten – prüfen Sie, wie einfach es ist!

Mangelnde Fachkenntnisse sind kein Problem, wenn es um die Montage eines Schiebesystems in Eigenregie geht. Auf unserer Website finden Sie Anleitungen für alle Schiebetürmodelle, die die Schritt-für-Schritt-Montageanleitungen übersichtlich darstellen.

Die Details des Montagevorgangs können je nach Modell des Schiebesystems und ob Sie sich für eine ein- oder zweiflügelige Tür entscheiden, variieren. In praktisch jedem Fall umfasst es jedoch 3 grundlegende Schritte.

Wie installieren die Schiebetür in 3 Schritten:

1. Montage der Führungsschiene
2. Anschrauben von Aufhängern – gilt nur für Holzmodelle
3. Befestigung der Sicherheitssysteme

Schritt 1 – Montage der Führungsschiene für die Schiebetür

Die Führungsschiene ist ein Hauptelement von Schiebesystemen – die Tür gleitet darauf. Es wird oberhalb der Oberkante der Türöffnung an der Wand montiert. Für diese Aufgabe benötigen Sie lediglich ein Maßband, eine Wasserwaage, eine Bohrmaschine und einen Steckschlüssel. Beachten Sie unbedingt die entsprechende Montageanleitung und halten Sie die angegebenen Abstände strikt ein.

Schritt 2 – Anschrauben die Aufhängern

Diesen Montageschritt müssen Sie nur durchführen, wenn Sie sich für die Holzschiebetüren entschieden haben. In diesem Schritt geht es darum, die Aufhänger an den Türrahmen zu schrauben. Bei Metalltüren sind die Aufhänger in den Rahmen integriert. Aufhänger sind weitere Hauptelemente – die an ihren Enden befestigten Räder rollen auf der oben erwähnten Führungsschiene.

Wie die Befestigungspunkte für Aufhänger bestimmt werden, entnehmen Sie bitte der Anleitung für das jeweilige Schiebesystem. Die Position dieser Punkte hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich der Türkonfiguration – einflügelig oder zweiflügelig.

Schritt 3 – Montage der Schiebetür-Sicherheitssysteme

Der letzte Schritt besteht darin, alle Elemente des Sicherheitssystems anzubringen. Ihre Aufgabe ist es, die Nutzungssicherheit von ein- oder zweiflügeligen Schiebetüren zu erhöhen. Die Montagemethode hängt vom gewählten Schiebetürsystem ab, lesen Sie daher unbedingt die Montageanleitung, bevor Sie mit der Arbeit beginnen.

Sie müssen 3 Komponenten montieren:

  • Anti-Sprünge – montiert auf der Oberseite des Türblatts, um zu verhindern, dass es aus der Führungsschiene fällt,
  • Bodenführungen – erleichtern das reibungslose Gleiten der Türen und reduzieren das Wackeln; je nach Modell werden sie am Boden oder an die Wand über dem Boden geschraubt,
  • Stopper – dienen zur Einstellung des Bewegungsbereichs des linken und rechten Türflügel und werden an der oberen Führungsschiene befestigt.

Installieren Sie die Schiebetür und genießen Sie ihre Funktionalität!

Wie Sie sehen können, ist es einfach, ein solches System selbst zu installieren. Hier finden Sie alle Montageanleitungen für ein- oder zweiflügelige Schiebetüren. Wenn Sie ihnen folgen, werden Sie alle Arbeiten schnell erledigen und sich an der großartigen Funktionalität des Schiebetürsystems erfreuen. Überzeugen Sie sich selbst, dass die Investition in eine solche Türlösung eine fantastische Wahl ist!

Sehe auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.